Mein Foto

Suchen in diesem Blog,Ein Tagebuch von Rumi

20. Juli 14

Die Sommerferien von den beiden Kindern gehen los!

DSC_2712
Hausaufgabe!

Am  letzten Freitag hatte Asuma die Schule, die zum letzten mal vor den Ferien.
Normalerweise , außer einigen kühlen Gegenden haben Kindern bis ende August die Sommerferien!
Aratas Kindergarten bildet eine Ausnahme.
Ende August müssen Kinder 4 Tagen zum Kindergarten gehen.

Asuma war zufrieden mit seinem Schulzeugnis.
Und hat er am Nachmittag vom Freitag seine Hausaufgabe, damit er in den Ferien freie spielen kann.
Eins von seinen drei Hausaufgaben Textbücher hat er beendet.
(Aber es war leider nur die Zeit. Seit Samstag macht er nur ein bisschen.)

Außer Textbuch hat er auch noch eine “ freie” Hausaufgabe.
Er sagt, er dafür in den Ferien einen Ventilator machen will.
Ich glaube, für ihn ist es noch schwierig…

Für mich kommen die Zeit , ich die Geduld brauche スマイル
Am Freitag fahren Asuma und mein Mann nach Nara bis Montag. Bis dahin bleibe ich immer mit den zweien Kinder!

18. Juli 14

Arata ist zum ersten Mal in den Ferien

DSC_2365
Mit den Schmucke, die er im Kindergarten zum Tanabata Fest gemacht.( Asumas Schmucke 2010Tanabata

Arata ist zum ersten Mal in den Ferien. 
Er hat sich an den Kindergarten gut gewohnt.
Am Montag wusste er noch nicht gut, was Ferien sind.
Als mein Mann am Montag morgen ihn “Bald endet der Kindergarten und kommen die Ferien.” gesagt hat, hat Arata geantwortet.
”Nein, Ich gehe zum Kindergarten noch weiter, auch im August.” 
Seitdem hatte die Kindergartenerin darüber erzählt.
Und im Kindergarten hat er auch ein Lied “Sommerferien” gesungen.
Deshalb wusste er am Mittwoch gut, wie lange er zu Hause bleibt.
初めての夏休みです。
一学期の間に幼稚園によく慣れました。
月曜日の朝はまだ夏休みについてよくわかっておらず、「え?幼稚園はずーっとずーっとあるよ」と言っていました。が、先生の説明や幼稚園で「夏休みの歌」を歌ったことなどもあり水曜日にはきちんと理解していました。
「8月の25~28の4回行って、また29,30,31はおやすみなんだよ。」などと言うようになりました。

Gestern war für Arata ein wertvolle Tag, Arata zu Hause war und Asuma noch bis drei Nachmittag in der Schule war.
Als er aufgewacht ist, hat er gleich gesagt.
“Ich bin in den Ferien, so muss ich nicht zum Kindergarten gehen.” 
Nach seinem Wunsch waren Arata und ich in seinem Liebrings Kaiten Zushi Restaurtant (running Sushi).
Er hat nicht auf meinen Rat gehört, zu viel gegessen.
Danach hat er gesagt, er mit seinem Magen weh getan hat.
Meine Antwort war, ” Zum nächsten mal sollst du nicht, vierten Teller Sushi essen.”.
昨日は彼にとって貴重な一日でした。お兄ちゃんはまだ午後まで学校、でも自分だけおやすみ。
「ぼく夏休みだから行かないでいいんだよ」と朝起きたとたんに行っていました。彼の希望に沿ってお出かけもしました。

Auch Heute war er zu Hause am vormittag, ohne seine Bruder.
Er hat zu hause ein Spiel “Dienstreise machen” gemacht.
Mit einem Flugzeug fliegt er nach Tokyo, in der Fliegezeit hat er an dem Tisch von seinem Bruder etwas geschrieben. Es ist Arbeit.
Nach der Arbeit putzt er sich die Zähne, schläft er in seinem Sitzplatz ein bisschen スマイル
今日も午前中は自由でした。家で”出張”遊びをしていました。
飛行機で東京まで飛ぶと言って、飛んでいる設定の間はお兄ちゃんの机で「お仕事」と言って何か書いていました。
仕事の後は歯磨きをして、椅子で少し眠っていました。

Nach dem Flug fährt er mit einem Zug.( er bringt ein Zug Spielzeug heraus, und sagt “Ich fahre diesmal damit ” ) ……
飛行機の後は電車に乗り換えました。その時電車のおもちゃを出してきて、次はこの電車に乗るからと言っていました。

Außerdem hat er mit mir ein bisschen Klavier gespielt.
Leider (für Arata) ist Asuma Kurz nach dem Mittag zurückgekommen.
ほかにも私と一緒にピアノを弾いたりしていました。が、残念ながら正午をすこし過ぎるとお兄ちゃんが帰ってきました。

Asumas zweite Shogi Turnier im Juli

DSC_0415
Am 12.Juli gab es Asumas zweite Shogi Turnier im Juli.
DSC_0416
Auf dem Weg
DSC_0423
Gleich fangen die Vorauswahl an, dabei Kinder drei mal spielen.
Kinder bis drei Klasse waren in dieser Gruppe. 
Nur die Kinder, die alle drei Spiele gewonnen haben, könnten Endkämpf Turnier teilnehmen.
DSC_0434
Mit dem Ersten Spiel hat er gut beendet.
Was macht er zu dem nachbarlichen Kind?
DSC_0438
Siegte!
In seinem dritten Spiel war er unruhig.
Es hat uns gesehen, er spielend schon ans Endkampf Turnier gedacht hat..
Zum Glück konnte er wieder siegen.
Danach gab es eine Pause.
Wir haben zusammen Onigiris zum Mittagsessen gegessen.
DSC_0445
Etwa 25 Kinder waren beim Endkampf Turnier.
Durchs Los war sein erste Gegner ein Kind, wer das Turnier in der letzten Woche den ersten Platz genommen hat.
Leider wurde Asuma besiegt.
Der Gegner hat auch diesmal den ersten Platz genommen.

In acht Tagen kommt das dritte Turnier.

14. Juli 14

Ich gratuliere !

Für Deutschland Weltmeister! 1:0 nach Verlängerung!
Als ich stand auf, war es die Pause Zeit vor der Verlängerung スマイル 
Genieße schöne Feier Zeit!

11. Juli 14

Oyuugi Kai. (Tanz Fest des Kindergarten)

Heute hatte Arata Oyuugi Kai.
Seit sechs Wochen üben die Kinder in dem Kindergarten.
DSC_2674 
Auch zu Hause hatte er oft selbst geübt, deshalb konnte er wirklich gut tanzen! 
Zur Musik hat sein Tanz gut passen.
DSC_2569
Alle Kinder in seiner Gruppe, die gleichen Tanz “Dangomushi (Landasseln)” tanzen.
Kinder in seiner Klasse wurden in drei Gruppe unterteilt.
Jede Gruppe tanzen Jeden eigenen Tanz.

10. Juli 14

Ich bin überrascht, als ich die Punkte, 7-1 in der Nachricht gesehen habe.

Beim Fußball ist es wirklich selten, meine ich.
Wie war es bei euch? War es etwas speziell?

Auf jeden fall, ich gratuliere, und Ich drücke ihnen die Daumen, für den Endlauf!

Für uns ist es glücklich.

Gestern 9.7.2014
Es gibt einen größen Taifun über Japan.
Der Taifun kommt näher.
Der Wettervorhersage nach soll er morgen in der Nähe von uns sein.
Die Schule und der Kindergarten von unseren Kindern entscheiden deswegen, Kinder morgen keine Schule und keinen Kindergarten haben.

Heute 10.7.2014
Der Taifun ist etwa 200km südlicher.
Es ist wolkig, aber es gibt keinen stärken Wind.
Der Wettervorhersage zufolge soll der Taifun von jetzt nun an in östlicher Richtung gehen.
Für Kinder ist es wirklich toll.
Es ist nicht gefährlich, aber die Zwei haben einen freien Tag. 

07. Juli 14

Asumas erste Shogi Turnier im Juli

DSCF0934

Wie ich in meinem letzten Blogbeitrag geschrieben hatte, nahm Asuma an einem Shogiturnier teil. Es war die Vorauswahl in unserer Präfektur.
Er geht in die dritte Klasse in der Grundschule.
Kinder bis zur dritten Klasse wurden in zwei Gruppen geteilt.
In einer Gruppe hat er den zweiten Platz belegt.
Wenn er noch ein Spiel gewonnen hätte, hätte er im August an einem Turnier für das ganze Land teilnehmen können. So hat er sich über das letzte Spiel geärgert.
Aber nach einer Weile hat er gehört, dass er eine Urkunde und eine Medaille bekommen sollte.
Dann wurde er fröhlich.DSCF0944
DSCF0947copy

Am kommenden Samstag hat er das zweite Turnier.
Viel Erfolg!

05. Juli 14

Im Juli hat Asuma drei Shogi ( Japanische Schachspiel )Turniere

DSC_2268
( Er interessiert sich auch für die Elemente. Er wollte etwas, darauf das Periodensystem der Elemente gedruckt. Deshalb haben wir ihm das T-Shirt bekommt. Mit großer Freude trägt er das.)

Deshalb denkt er sehr oft an Shogi. 
Er spielt Online, ließt Bücher, und sieht TV Programme um Shogi zu erlernen...
Übrigens, habe ich ihm das Textbuch von dem TV Programm gekauft.
Als er zum ersten Mal das TV Programm gesehen hat, hat  gesagt,
" Ah, das weiß ich schon. Das ist das Gleiche, wie ich im Buch gelesen habe. "
Er hat gar nicht bemerkt, das Buch und das Programm zusammengehören.Schon im April wurde er besser im Shogi als sein Vater. Das erste Turnier findet an kommendem Sonntag statt.
Ich wünsche ihm viel Erfolg !

04. Juli 14

Kuzumochi

kuzumochi
Statt Kashiwa-Mochi finde ich seit mitte Mai in den vielen Wagashi Laden dieses.
Weil es durchsichtig ist, damit die Leute etwas Kühles fühlen lass. Oft wird es auch gekühlt.

Man nennt das Kuzu Manjyu oder Kuzumochi.
(Bis jetzt habe ich das Kuzumochi gedacht, aber in wikipedia lese ich, das außer Kansai Kuzu manjyu normal ist) スマイル
Den Teig außer Anko wird aus Stärke durchsichtig gemacht.

01. Juli 14

Asumas Glückliche Zeit

DSC_2129DSC_2151
DSC_2161
Arata ist auf Reisen. Was Asuma in der zwischen Zeit gemacht hat?
Beim letzten Mal sind nur zwei von meiner Familie, mein Mann und Arata verreist.

Bei den Großeltern sind die Zwei Kinder zu laut, wenn die Zwei zusammen sind.
Für die Großeltern, und auch für uns ist es anstrengend.

So nimmt mein Mann nur ein Kind auf einmal mit. Für den nächsten Monat haben wir geplant, dass mein Mann und Asuma nach Nara reisen.

Während die anderen beiden wen waren, haben wir übrige Zwei eine ruhige Zeit verbracht.
Natürlich hat Asuma mich viel mehr als sonst angesprochen.

Zum Beispiel über einige Sprichwörter, (Asuma ließt momentan Bücher mit vielen Sprichwörtern sehr gerne.) und über das japanische Schachspiel, welches er seit einem Jahr sehr gerne spielt…

Für meinen Einkaufen waren wir einmal in einem Kaufhaus.
Er hat dort , mit seinem Taschengeld auch einen Pfirsich Gelee selbst gekauft, den er zu Hause wirklich fröhlich gegessen hat.

Nach einem Tag sind die Zwei von der Reise zurückgekommen.
Der gewohnte Lärm ist wieder zurück.

26. Juni 14

Arata will nie mehr reisen, weil…もう旅行に行きたくないようです。なぜなら・・・

Wie ich in meinen letzten Eintrage geschrieben habe, hat Arata neulich eine Reise gemacht.

Nachdem er zurückgekommen war, hat er gesagt, “ Ich will nie mehr reisen.”

Warum? habe ich ihn gefragt.
Die Antwort war…
”Weil ich nicht mit einer Rolltreppe oder mit einem Lift fahren will. Auf der Reise ist der Vater immer mit der Rolltreppe gefahren, weil er großes Gepäck hatte. Ich wollte aber immer die Treppe benutzen.”

Seit einem Monat sieht der Kleine im Kindergarten ab und zu Videos, auf denen den Kindern gezeigt wird, wie sie sich auf der Rolltreppe oder im einem Lift sicher verhalten.

Deshalb meint er jetzt, Rolltreppe und Lift seien wirklich gefährlich.


Er ist ein kompliziertes Kind!

25. Juni 14

Heute kommt ein Paket von den 5kg Pflaumen

DSC_2230
Morgen arbeite ich diese , davon Umeboshi mache.

23. Juni 14

Arata kommt zurück.

Um 8 Uhr am SamstagsaAbend im Samstag sind die Zwei zurückgekommen, mit Akafuku Mochi und Ramen des eines berühmten Restaurantes in Kyoto zurückgekommen爆笑

Diesmal konnte Arata im Schiff nach Osaka, ohne Träne brav einschlafen.

Von Osaka sind die Zwei direkt nach Nara mit einigen Bahnen gefahren.
Bei den Großeltern hat Arata Saft getrunken, Bento und Fruchte gegessen, und hat einen Tanz, welchen er zurzeit im Kindergarten übt, getanzt, damit die Großeltern den Tanz direkt sehen konnten.

Danach haben die vier (Großeltern, Vater und Arata ) einen Ausflug in den Nara Park gemacht, um Hirsche zu sehen.
Viele Hirsche sind zu den Hirsch-Futter-Senbeis (Hirschfutterkekse, die in dem Park verkauft werden), die Arata hatte, gekommen. Davor hatte Arata Angst.

Auf dem Rückweg sind die Zwei zuerst mit einer Bahn nach Kyoto gefahren, und dort in einen Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug nach Fukuoka umgestiegen.
In der ersten Bahn ist Arata geschlafen. Also konnte er im Shinkansen leider nicht schlafen.
Es war wirklich schade für meinen Mann.

Die mitgebrachten Sache haben wir schon alle gegessen.
Die waren wirklich lecker!

20. Juni 14

Arata ist jetzt auf der Reise.

Nach einem Jahr von dem letztem Mal ( 1. 2. 3. )  ist Arata jetzt nicht bei mir. 
Mit seinem Vater fährt er jetzt mit dem Schiff nach Nara.
Zuerst fährt der Schiff nach Osaka.
Und von Osaka fährt er mit einigen Bahnen nach Nara. 
Im letzten mal hat er ohne Mutter von dem Schlaf im Bett total geweint.
Morgen Abend kommt er zurück.
Ich freue mich darauf zu hören, wie es Arata diesmal damit ergeht.
Bis dahin verbringe ich nur mit Asuma Samstag, viel ruhiger als normal.

18. Juni 14

Fisch Ecke in einem Kaufhaus

20140609c
Ich habe in der Mitte von Fukuoka ein Kaufhaus besucht.
Das steht ein bisschen Fern von der U-bahn Station.
Direkt in der nähe von der Station steht andere Kaufhaus, so ich gehe dort selten.

Dort kann mann viele gute Fische kaufen.
Zwar sind die Preise relativ hoch, aber sie sind frisch und lecker! 
20140609e

In der Mitte von diesem Foto liegen vielen Stachelmakrele.
Ich habe diesmal einige davon genommen.
Aji
Eltern haben die Fische roh gegessen.
Kindern haben die Gebratene gegessen.
Beiden haben uns gut geschmeckt!

17. Juni 14

Ich gratuliere,Deutschland perfekt in die WM startet.

Haben fast alle in Deutschland das Spiel gesehen?
Haben die Leute nach dem Spiel in der Stadt besonders viel gefeiert?

Bitte genieße diese spezielle WM Zeit!

16. Juni 14

Die japanische Mannschaft hatte gestern ein Spiel der WM

Ich glaube, dass meine Familie in Japan dafür eigentlich ziemliche wenige Interesse hat.

Gestern um 10 Uhr, während des Spiels hat Asuma lieber ein japanisches Schach Turnier im Fernsehen gesehen.

Danach haben wir in einer Nachrichtensendung gesehen, dass die japanische Mannschaft besiegt wurde.

Obwohl die Sendung eine normale Nachrichtensendung war, hat sie über 15 Minuten von 25 Minuten darüber berichtet; normalerweise hat die Sendung nur eine Länge von 15 Minuten, aber wegen des Spiels wurde sie um 10 Minuten verlängert.
 
Vielleicht haben die Japaner doch ein größeres Interesse daran als wir gedacht hatten? dachte ich zu dieser Zeit. 

15. Juni 14

Wenn ich fließend gesprochen hätte, hätte es etwas geändert?

Am einen Tag habe ich eine Ausländerin gesehen.Sie ist mit dem Fahrrad gefahren, und hat das Fahrrad an einem Parkplatz einer Mietwohnung direkt in der nähe von einer U-Bahn-Station abgestellt.

Danach ist sie zur Station gelaufen.
Ich wollte ihr etwas auf Englisch sagen, wie

"Das ist ein Parkplatz dieser Mietwohnung. Bitte gehen sie dort hin, da finden Sie einen gebührenpflichtige Parkplatz. ".

Aber für mich war es wirklich schwierig, plötzlich englische Sätze zu bilden.

Außerdem gab es in meinem Kopf viele Wörter, bei denen ich mir nicht sicher war, ob sie Englisch sind.

Zum Beispiel habe ich gedacht, “Es gibt kein "gibt es" in Englisch.” 爆笑

Am Ende habe ich gesagt, "Here is a parking for this apartment, not for train people".
Erst nach einer Weile habe ich das Wort "passanger" in meinem Kopf gefunden.
Dann sagte ich "coin parking" und zeigte mit dem Finger in die Richtung.

Nachdem ich ihr das gesagt hatte, hat sie nur "tomorrow" geantwortet.
Sie ist einfach nur zur U-bahn gegangen.

13. Juni 14

Jederzeit mit seinem Bruder

DSC_1846
Falls Asuma aus Pet Flasche eine Rakete zu machen beginnt…
DSC_1848
kommt dabei Arata und auch eine Rakete macht.
DSC_1865

WM Bier

Mein mann hat einige WM Speziell Biere in einem Convenience Shop gefunden.
Und eins davon hat er gewählt.
DSC_1845
Blau (Danke Tonari! )ist die Farbe , die Sportanzug von japanische mannschaft.
Auch andere Bier Firmen machen Blaue Kanne Biere.

Bei euch gibt es WM spezielle Produkte? 

10. Juni 14

Eltern Besuchen Tag vom Kindergarten

20140606b
Am letzten Freitag konnten wir in den Kindergarten eine Weile mit den Kinder bleiben.
Zwischen den zwei Tagen, Mutterstag und Vaterstag, hat der Kindergarten einen Eltern Besuchen Tag gesetzt.

Als wir das Klassenzimmer angekommen sind, hat er unruhig ausgesehen, weil viele fremde Erwachsene dabei waren.
Wir haben zusammen aus gefärbten Tone verschiedene Früchte gemacht.
Mittelerweile wurde sein Gesicht flöhlich, und er hat intensiv Erdbeeren gemacht.

Aber seine gute Zeit war nicht so lang.
Nach 30 Minuten hat die Kindergartenerin gesagt.
Langsam enden Essen zu machen.
Kinder singen die Lieder, sie für die Eltern geübt haben.   

Das bedeutet, wir langsam weggehen müssen.
Eine Wolke ist über das Gesicht geflogen.

20140606c
Und nach zwei Lieder die er Leise gesungen hat,
mussten wir ein weinenden Kind übriglassen.
Zwar außer ihm haben einige Kinder auch geweint, aber er hat am stärksten.

07. Juni 14

Extra kühles Bier

Wie ich hier den Plan geschrieben habe, hatten wir im letzten Samstag in einem Bier Restaurant Fassbier genossen.
Die Temperatur war etwa 30 Grad heiß.
Im heißen Wetter schmeckt kühles Bier sehr gut.


In einigen japanischen Bier Restaurants ist es seit einigen Jahre “Extra kühles Bier” ,das tiefer als 0 Grad serviert wird, sehr populär.

Bier Restaurants propaganideren das besonderes Geschmack, das man zu Hause nicht trinken kann.
Natürlich meine ich, jedes Bier passende Temperatur hat.
Ich glaube, japanische Biere passen gut die Weise.

Wir haben auch dieses probiert, wirklich lecker爆笑 Kinder haben dabei Pommes und Saft genossen, wie wir geplant habe.Leider habe ich kein Foto. Schade!

Vor einigen Tagen fangt die Regen saison, so singt die Temperatur ein bisschen.

05. Juni 14

Tausend jahre alten Tagesbücher sehe ich.

(6.6.2014 Titel verändert)
konoeke
Ich habe auch eine andere Ausstellung nach Kyusyu Staadliche Museum besucht, diesmal alleine.
Die Ausstellung , Schrifte, oder Schätze von einer alten Aristokratie Familie, die von der Nachkommenschaft noch gut bewahrt werden.  
konoeke2
Das hauptsächliche Werk ist Midou Kanpaku Ki, das auch im Weltdokumentenerbe eingetragt wurde.
Das sind Tagesbücher von einem alten Aristokrat, heißt Michinaga Fujiwara, vor etwa 1000 jahren.
Dardurch kann man auch jetzt sehen, wie das Leben von ihm war, oder wie bei Hofe damalige gegangen ist.
Es ist interessant, echte 1000 jahre alte Schrifte vor meiner Nase direkt zu sehen.

Leider konnte ich sie nicht verstehen.
Von den Kanjis heutige Japanern das Inhalt vermuten können, aber nur Kenner lesen das.

6.6.2014

Danke Anonym,
ein bisschen habe ich korrigiert.
Über den alten Titel “noch einmal im Museum zu sein”
Ich wollte eigentlich die Meinung ,
” Ich konnte bis neulich gar nicht  so kurze Zeit 2 male Museen besuchen” damit schreiben.
Aber im Inhalt habe ich vergessen, darüber zu schreiben.
So wurde es total komisch.  Schade!

Und noch eins,

Als ich diesen Eintrag geschrieben habe, bin ich darum verlegt,
ob das Werk  “Tagesbuch” ist oder “Tagesbücher” sind.

Es wurde in die pluralische Rolle geteilt.
Aber ein Mann hat alle geschrieben.
Welches ist besser?


(Inzwischen habe ich darüber gedacht, einige male umgeschrieben, wurde der Satz endlich komisches geschrieben.. Das sind Tagesbücher. Oh,nein! 爆笑  )

Wmm, jetzt lese ich und finde ,diese Sätze nur die Entschuldinungen sind.
Bitte entschuludige!

Auf jeden Fall soll ich einen Eintrag bevor upload “noch einmal intensiv” lesen.
Und zum ende ,ich schreibe euch vielen Dank , die Leute meine wackelige Sätze lesen!

04. Juni 14

Ich fühle mich komisch, machen wir nach langer Zeit wieder einen Ausflug nur für Erwachsene.

20140604

6.6.2014 Titel verändert. stimmt es?

Am 27.Mai waren wir in Saga, um eine Ausstellung zu sehen.
Saga steht nächst von Fukuoka, aber Von Tür zu Tür hat es über 2 Stunden gedauert.

Nach 9 Jahren haben wir ohne Kinder einen Ausflug gemacht.
Deshalb habe ich mich etwas komisch gefühlt.
Das ist eine Ausstellung, haupt die impressionistische Schule.
Viele Schöne Werke konnten wir ansehen.
Besonders das Werk von Renoir war wirklich schön!

Ohne Kinder ist alles glatt gegangen.
Nach wir Fukuoka zurückgekommen sind, haben wir in einem Soba restaurant leckeres Soba zum Mittagsessen genossenスマイル
Danach sollten wir eilig zurückgehen, um Arata pünktlich zu holen. (6.6. 2014 updated, Falls ich bei ihn ein bisschen später komme, wird er traurig sein. )

Tennis im Fern sehen

Jetzt ist die Zeit, French Open Tennis Turnier.
Wir sehen Tennis gerne, und um Grand-Slam-Turniere zu sehen zahlen wir  für eine Sendung, die macht die  Satellitenübertragung davon.
Besonders gibt es jetzt einen japanischen Spieler, Kei Nishikori, nimmt etwa 10. Stelle ein.
Auf ihn richten wir unsere Aufmarksamkeit. (Leider wurde er diesmal beim ersten Spiel besiegt, wegen seiner Wunde. Schade!)   

Übrigens als ich etwa 12 Jahre alt war, habe ich ein bisschen Tennis durch einen Klub von meiner Schule gelernt , leider war es eine harte Nuss für Mich. (Ich war in Sport sehr schwach, außer Langlauf in meiner Schulerzeit. Sogar Langlauf kann ich jetzt leider gar nicht machen.)

In Japan ist Tennis ziemlich populär, natürlich nicht so beliebt wie Fußball oder Baseball ist.
In Deutschland ist Tennis populär ?

31. Mai 14

Über Arata ende Mai 2014

DSC_1753
Das ist Aratas erstes Werk im Kindergarten.
Fisch für Koinobori hat er im ende April gemacht.
DSC_1743
Danke Kindergarten wird seine Technik mit LEGO oder
anderen Steine plötzlich viel besser.

Wegen Kindergarten ist er oft müde.
Er will immer nicht Mittagsschlaf machen, aber in der Abendessenzeit oder Badzeit sagt er neulich ab und zu, “Ich bin müde, ich möchte schlafen.”
Zwei male konnte er nicht Abendessen essen.

Nach seinem Gespräch fangen die Kinder in seiner Klasse an, Übungen für ein Fest , im anfang Juli.

In der Fest tanzen Kinder.
Kinder in seiner Klasser werden in drei gruppe geteilt.
Jede Gruppe tanzt eigenen Tanz.

DSC_1713
Er probiert, selbst sein Bento zu binden.
DSC_1722
Langsam stellt er das fertig.
Er geht zum Kindergarten nicht so unwillig.
Aber wenn ich in der Kindergarten Bye Bye sage, fliegt eine Wolke über seines Gesicht, ab und zu beihahe weinet.

Er isst Bento gerne.
Ab und zu sagt er auch zu Hause,
“Ich möchte Frühstück in der Bento essen”

DSC_1754
Zum ende, neulige bento Fotos.
Süße gekochte schwarze Bohne auch tun hinein.
Außerdem Tomaten, Paprika, Bittermelone (Zwar ist es ein bisschen bitter, schmeckt es gut),Wurst, Kohl, Onigiri und Gelee.
DSC_1756

Diesmal im Onigiri ist auch Hijiki Seepflanze,die mit dashi, sojasoße, Mirin, Möhre und dünne geschnittene Aburaage gekocht, verwendet.
Tamagoyaki mit Ketchup isst er sehr gerne.

Schon kommt vielleicht der Sommer bei uns.

Wie geht es euch?
Es geht uns gut, aber bei uns ist es seit dem Mittwoch wirklich heiß!

Jeden Tag sind die Temperaturen auf bis zu etwa 30 Grad gestiegen.

Nach der Wettervorhersage soll es auch heute auf mehr als 30 Grad steigen…

(Oh, ich bin nicht sicher.
Es tut mir leid,
Konnte jemand vielleicht diese zwei Sätze verbessern?)
 
Und vielleicht dauert es dieses heißes Wetter (im Juli, August wird es noch schlechter) leider bis anfang Oktober, außer einigen Regen Tagen.

Jetzt sehe ich eine Seite, Wettervorhersage in Deutschland.
Dort steht 20 Grad, 21 Grad, u.s.w.
Ich beneide euch herzlich スマイル

Heute plane ich mit meinem Mann,
am Abend in einem Bier Restaurant Fassbier mit Pommes Fites zu genießen.
Für Kinder bestellen wir auch Saft.
Kühles Bier im heißes Wetter schmeckt uns toll スマイル

Ich freue mich darauf herzlich.

Schönes Wochenende!

30. Mai 14

Asuma sagte,”Es fällt mir ein, wie das Tiere japanisch Schach ich mit dem Freund in meiner Kindergarten Zeit gegangen ist!”

DSC_1736
DSC_1729
弟の幼稚園の話をしていると、お兄ちゃんが幼稚園当時、よく一緒にどうぶつしょうぎで遊んでいた友達のことを思い出しました。そして、「あ、幼稚園のどうぶつしょうぎ大会のとき、どうやって勝負が進んだか思い出した!」と駒を出して並べだしました。数年前のをそんな風に思い出したのはえらい。でも、夕食後はほかにやることあるでしょ?食器片づけて、はみがきして・・・

Tiere japanisch Schach ist  ein Spiel, einfaches verändertes japanisch Schach einfache für Kinder.
Als Asuma Kindergarten gegangen ist, hat er das gerne gespielt.
Vor einigen Tage hat asuma plötzlich gesagt,
wie ich in dem Titel schreibe, als wir über Kindergarten gesprochen haben.
Zuerst fällt es ihm ein, einen damaligen Freund, mit ihm das Spiel oft gespielt hat. Leider geht er zur zu einer anderen Schule mit  als Asuma. (Stimmt es die Präposition in diesem Satz “mit”?) 
31.5.2014 updated , Vielen Dank für die Verbesserung, Anna!

Danach hat er ein Spiel mit dem Freund eingefallen.
Und Er hat Figuren zu stellen und ziehen angefangen.

Es ist wunderbar, Spiel, das über 2 Jahren vor gemerkt hat.
Aber, er soll zuerst nach dem Abendessen anderes tun.
Geschirr nach der Küche bringen, sich die Zähne putzen… 爆笑

28. Mai 14

ようちえんに、いきたいきもちがすこしある

だそうです。
行きたくなってるんだけど、それを認めるのにはなんだか抵抗があるようです。
ただ土日には「きょうようちえんないかららくだー。」と言います。
お友達の名前もたくさんお話に出てきます。
幼稚園で歌っているらしい歌もよく口ずさんでいます。
こいのぼりは終わって、来月の父の日に向けてぱぱの歌が増えてきました。

Am Donnerstag hat er gesagt,
Ich habe ein bisschen Lust, zum Kindergarten zu gehen.
Er mag schon den Kindergarten, aber um das zu akzeptieren hat er  noch einigen Widerstände in seinem Herz.

Am Samstag und Sonntag sagt er oft,
”Heute ist es bequem, weil ich keinen Kindergarten habe”
Zu Hause sagt er oft, über Freunden in dem Kindergarten.
Die Name , er darüber sagt nehmen mittlerweile zu.

Auch singt er oft Lieder, die er im Kindergarten lernt.
Bis neulich hat er Koinobori oft gesungen, aber es sieht mir aus, jetzt lernt er ein Lied über Vater, weil im Juni bei uns Vaterstag kommt.

Informiere dich über neue Beiträge per E-Mail.

Juli 2014

So. Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa.
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Letzte Einträge

Aktuelle Trackbacks

カウンター設置日2005.3.29